Werner Frey – Vita

werner_frey_01

Werner Frey ist am 28.02.1951 geboren und war ein “musikalischer Spätzünder”.

Mit 16 schenkte ihm seine Oma eine Gitarre, mit der er sich dann autodidaktisch “herumschlug”. Im Alter von 21 gründete er die Krautrockband GÄA, mit der er 1973 seine erste LP aufnahm. Im Jahre 1975 wechselte er zu der Saarlouiser Rockband ELAINE, der er mit wechselnden Besetzungen bis 1996 treu blieb.

1978 formierte sich aus seinem Freundeskreis heraus das 12-köpfige Voklaensemble FRIENDSHIP.

Nach einigen Musikproduktionen und zahlreichen Konzerten im südwestdeutschen Raum fand diese Ära erst im Jahre 2006 ein Ende. Zwischenzeitlich splittete sich hieraus noch die Dreier-Formation VOICES ab.

Seit 2004 ist er Leadgitarrist der saarländischen Rockgruppe COOL DOWN und seit 2009 eine TIME 4 TWO – Hälfte.

Werner ist seit 1976 Lehrer für Sport, Französisch, Mathe, Musik und was noch so alles “anfällt”.

Links: COOLDOWN BAND