Horst Klesen – Vita

horst_klesen_01

Horst Klesen wurde am 19.01.1959 mitten in eine Musikerfamilie „hineingeboren“. Bereits mit 4 Jahren lernte er Noten und Blockflöte. Im zarten Alter von 6 Jahren begann er Klavier zu spielen und wollte Konzertpianist werden. In der Folgezeit genoss er eine klassische Klavier- und Kirchenorgelausbildung und studierte privat Harmonie- und Kompositionslehre. Mit 15 trat er zum ersten Mal öffentlich auf und gab ein klassisches Klavierkonzert.

Im Alter von 17 Jahren gründete er 1976 die saarländische Kultband BLUE BIRDS bei der er zunächst Keyboarder und später Sänger und Frontman bis zu seinem Ausstieg 2007 war. Neben Gastauftritten in anderen Bands mimte er von 1995 bis 2007 in dem Rolling -Stones – Special  VOODOO – LOUNGE – Act den Frontman Mick Jagger. Im Jahre 2008 veröffentlichte er seine erste Solo CD mit eigenen Texten und Kompositionen mit seinem neuen Projekt STILL WORKING ; die CD, die im Fachhandel oder bei Horst erhältlich oder über i – Tunes dowloadbar ist, heisst „JUST ME“.

Seit 2009 hat er eine Idee verwirklicht, die er seit den 80 igern hatte : Rock Balladen mit handgemachter Musik und zwei Stimmen : Time 4 two.

Anno 2006 veröffentlichte Horst darüberhinaus auf der Leipziger Buchmesse sein erstes Buch : “ NEUE ARBEIT DURCH NEUES DENKEN „, erschienen im Frankfurter Goethe Verlag.
Horst ist seit 1988 Rechtsanwalt und betreibt seine eigene Kanzlei in der Saarbrückerstr.9 im saarländischen Heusweiler.